DIE BRÜCKE - Filmvorführung im Rahmen der Ausstellung -Flucht und Vertreibung-

Beginn: 19.00 Uhr
im Gemeindesaal, Kirchplatz 2
DIE BRÜCKE (1949) von Arthur Pohl ist der einzige Film aus DDR Produktion über die Heimatvertreibung.
Karten sind im Kultur- und Tourismusamt erhältlich.
Sie berechtigen auch zum Besuch der Ausstelung "Angekommen" im Museum für Stadtgeschichte.


Termin

23.03.2017

Veranstaltungsort
evangelisch-lutherische Kirchgemeinde
07806 Neustadt an der Orla
Kategorien: Kunst, Kultur und Literatur