Ich binTouristBürger

Fundsachen

Im Bürgerbüro der Stadt Neustadt an der Orla wird alles, was verloren gehen kann, von Schlüsseln über Geldbörsen, Brillen, Handys bis hin zu wichtigen Dokumenten (Personalausweis, etc.) gesammelt. Sollten Sie eine verlorene Sache finden und an sich nehmen, müssen Sie diese im Bürgerbüro abgeben, damit die Fundsache dem Verlierer bzw. Eigentümer zurückgegeben werden kann.

Bitte beachten Sie, dass es einige Tage dauern kann, bis ein Gegenstand nach Verlust im Bürgerbüro abgegeben wird. Die Fundsachen werden max. 6 Monate aufbewahrt. Der Eigentümer kann den Fundgegenstand nach erfolgter Überprüfung abholen. Die Herausgabe der Fundsache erfolgt gegen eine entsprechende Verwaltungsgebühr (Wert bis 500 EUR - 5,00 EUR; Wert ab 500 EUR - 10,00 EUR).

Bei Ausweispapieren, Krankenkassenkarten und EC-Karten verständigen wir Sie automatisch oder benachrichtigen die zuständige Behörde Ihres Wohnsitzes.

Sofern Sie eine Geld- oder Kreditkarte verloren haben, sollten Sie diese Karte unbedingt sperren lassen.

 

Sperr-Notruf

In Deutschland gibt es eine einheitliche Rufnummer zum Sperren von EC- und Kreditkarten, digitalen Signaturen, Krankenkassenkarten, Mitarbeiter-Ausweisen, Kundenkarten oder sensiblen Online-Berechtigungen des Internets!

Der Sperr-Notruf 116 116 ist täglich 24 Stunden verfügbar und im Inland gebührenfrei erreichbar.
Aus dem Ausland wählen Sie bitte: +49 116 116


Öffnungszeiten
Montag
Dienstag
Mittwoch

Donnerstag
Freitag
Samstag


07.00 - 15.00 Uhr
09.00 - 18.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr
 13.00 - 15.00 Uhr
09.00 - 17.00 Uhr
09.00 - 13.00 Uhr
09.00 - 12.00 Uhr
(jeden 2. Samstag im Monat)

Besucheranschrift
Bürgerbüro (im Rathaus)
Markt 1
07806 Neustadt (Orla)

Postanschrift
Stadt Neustadt an der Orla
Fachdienst Ordnung
Bürgerbüro
Markt 1
07806 Neustadt (Orla)

Kontakt
Telefon (03 64 81) 85 0
buergerservice@neustadtanderorla.de