Graphische Sammlung

© Stadt Neustadt (Orla), Hist. Sam., GS-Sta-0068

Alle künstlerisch druckgraphischen und handzeichnerischen Einzelarbeiten auf Papier werden in der Graphischen Sammlung gebündelt. Dabei werden die Bestände in zwei Klassifikationsbereiche geteilt. Der Sammlungsbestand mit biographischem Bezug der Künstler zur Stadt, wie bei Helmut Bauer, Karl Patzer und Henrich Rudolf Ulbricht, steht jenem mit motivischer Klassifikationen gegenüber. Hier finden sich Holzschnitte aus der Werkstatt von Lucas Cranachs d. Ä. genauso wie satirische Kupferstiche aus dem späten 18. Jahrhundert, Porträts bekannter Neustädter oder Genrebilder. Zwei Sammlungen bilden hierbei auch quantitativ einen Schwerpunkt: Die Stadtansichten Thüringer Städte und deren Bauwerke mit einem Umfang von mehreren hundert Blättern aus dem 18. bis 20. Jahrhundert sowie die Kartensammlung. In ihr befinden sich mehrere hundert historische Kartenblätter regionaler und europäischer Territorien des 17. bis 19. Jahrhunderts sowie Karten, Messtischblätter, Liegenschafts- und Stadtkarten aus dem 19. bis 20. Jahrhundert.

Sammlungsbestände

• Graphische Sammlung Stadtansichten
• Graphische Sammlung Porträts
• Graphische Sammlung Satire/Karikatur
• Graphische Sammlung Karten
• Graphische Sammlung Genrebilder
• Graphische Sammlung Heinrich Rudolf Ulbricht
• Graphische Sammlung Helmut Bauer
• Graphische Sammlung Karl Patzer

(exemplarischer Auszug)

Informationen zur Sammlung

Tektonik
Stadt Neustadt an der Orla
Fachdienst Kultur
Historische Sammlungen
Graphische Sammlung

Quellenverweis
Stadt Neustadt (Orla), Historische Sammlungen, GS-[Bestand]-[lf. Nummer]

 

 

 

Bestandsbearbeitung
Ronny Schwalbe