Der Neustädter Adventskalender strahlt im Lutherhaus ...

In den Fenstern des Neustädter Lutherhauses leuchteten ab dem 1. Dezember 2020 täglich ein „Advents-Türchen“.
Dafür malten und gestalteten Neustädter Kinder liebevoll ihr ganz persönliches Weihnachts- oder Winterbild. 24 Bilder wurden vergrößert und erstrahlen nacheinander in den (tatsächlich 24) Fenstern des 500 Jahre alten Lutherhauses.

Jeden Tag bis einschließlich an Heiligabend brachte ein Bild mehr das gesamte Haus zum Leuchten und ließ einen riesengroßen Adventskalender entstehen.

Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich bei allen Kindern bedanken, die viel Mühe und Liebe in ihre schönsten Weihnachtsbilder gesteckt haben und diese nun mit der ganzen Stadt teilen. Alle Kinder, deren Bilder nicht im Adventskalender erscheinen, sollen nicht traurig sein, denn alle Zeichnungen, die uns erreicht haben, haben wir nachstehend veröffentlicht. weil jedes Bild einzigartig und schön ist, die Vorweihnachtszeit jedoch statt 70 Tagen leider nur 24 Tage hat.

Die „Türchen“ des Neustädter Adventskalenders im Lutherhaus leuchten täglich von 15.30 bis 22.00 Uhr und das noch bis einschließlich Sonntag, den 3. Januar 2021.