Ich binTouristBürger
 

Sicherheitsmaßnahmen nach erstem Corona-Fall im Saale-Orla-Kreis

Bürgertelefon im Landratsamt eingerichtet - Veranstaltungen bis auf Weiteres abgesagt

Das Landratsamt Schleiz informierte per Pressemitteilung, dass zum Schutz vor Ansteckung mit dem Corona-Virus ab sofort und bis auf Weiteres alle öffentlichen und nicht öffentlichen Veranstaltungen, an welcher mehr als 50 Personen teilnehmen, abzusagen sind.

Dies betrifft somit auch alle Veranstaltungen, welche im Raum Neustadt an der Orla geplant waren.

Wie lange diese Anordnung gilt, wurde auf der öffentlichen Pressekonferenz des Landratsamtes Schleiz vom 03. März noch nicht festgelegt. Hierzu wird es weitere Mitteilungen geben.

Informationen erhalten die Bürger ab sofort über das eigens hierfür eingerichtete Bürgertelefon (03663) 488 888 bzw. den Internetauftritt des Landratsamtes Saale-Orla.