Ich binTouristBürger
 

Baugrunduntersuchung auf dem Marktplatz

im Rahmen der Neugestaltung des Marktplatzes erfolgt am Montag, den 13. Dezember eine Rammkernbohrung und Rammsondierung

Foto: www.pixabay.com

Im Zuge der Neugestaltung des Marktplatzes soll zur Absicherung des Grundschutzes der Löschwasserversorgung eine Löschwasserzisterne errichtet werden. Hierfür muß im Vorfeld der Baugrund bis zu einer Tiefe von 10 m auf seine Tragfähigkeit mittels einer Rammkernbohrung und einer Schwere Rammsondierung untersucht werden.

Die Arbeiten finden am Montag den 13.12.2021 vormittags statt. Während der Arbeiten kann es zu einer Lärmbelästigung kommen. Außerdem ist in diesem Bereich des Markplatzes mit Verkehrseinschränkungen zu rechnen.