Neustadt an der Orla
Ich binTouristBürger
 

Feierliche Übergabe der Gebäude Kirchplatz 5 und Jungferngasse 9 als Horterweiterung

Im Januar 2018 konnte eine weitere größere Baumaßnahme der Stadt Neustadt an der Orla abgeschlossen werden – die Erweiterung des Schulhortes.

Im denkmalgeschützten Gebäude Kirchplatz 5 wurden eine Kinderküche, die Vorbereitungsküche, Speiseräume und die Essensausgabe eingerichtet, außerdem ein Computerraum und die Bibliothek. Im Neubau (Kubus) sind ein weiterer Speisesaal und Sanitärräume untergebracht. Der alte Hort und das Gebäude Kirchplatz 5 sind durch einen Übergang über die Gasse verbunden. Eine außen liegende Stahltreppe führt in den Innenhof und dient auch als Fluchttreppe.

Im Gebäude Jungferngasse 9 entstanden zwei weitere große Horträume. Im oberen Hortraum befindet sich eine Empore. Damit wurde die Kapazität des Schulhortes so erweitert, dass 170 Kinder betreut werden können.

Am 19. Januar 2018 fand die feierliche Übergabe an die Schillerschule im Beisein des Landrates, Herrn Thomas Fügmann, des Landtagsabgeordneten Herrn Christian Herrgott, des 1. Beigeordneten der Stadt Neustadt an der Orla, Herrn Ralf Weiße, Vertretern des Landratsamtes, der Schule, der bauausführenden Firmen und Büros sowie weiterer geladener Gäste statt.