Neustadt an der Orla
Ich binTouristBürger
 

Dialogdisplay zur Geschwindigkeits-anzeige im Einsatz

Erfasste Messwerte in der Mühlstraße dienen der Statistik und Verkehrserziehung

Foto: Stadt Neustadt

Im Stadtgebiet von Neustadt an der Orla wird seit dem 22. November 2018 ein neues Dialogdisplay zur Geschwindigkeitsmessung im Straßenverkehr eingesetzt. Ermittelte Werte können damit angezeigt und für statistische Zwecke gespeichert werden.

Die Erfassung gefahrener Geschwindigkeiten kann dabei sowohl für die Anzeigerichtung als auch die Gegenrichtung gleichzeitig erfolgen. Dies vereinfacht eine Analyse und Darstellung der zugehörigen Verkehrsströme enorm.

Um möglichst realistische Daten zu erhalten werden Messungen auch für einen bestimmten Zeitraum ohne Anzeige auf dem Display durchgeführt.

Die zugehörigen Auswertungsdiagramme sind künftig über die Internetseite der Stadt Neustadt abrufbar.

Momentan erfolgt die Erfassung der Verkehrsteilnehmer mit einer Geschwindigkeit von mehr 20 km/h in der Mühlstraße.

Vom 26. November 2018, 00:00 Uhr bis zum 2. Dezember 2018, 23:59 Uhr befuhren über 26.000 Fahrzeuge diesen Straßenzug. Unter anderem wurde im genannten Zeitraum eine Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h festgehalten. Die Durchschnittsgeschwindigkeit aller Fahrzeuge betrug 34 km/h.