Ich binTouristBürger
 

Veranstaltungen

Neustädter MusikSommer

"Klassik im Park" auf der OpenAir-Bühne im Stadtpark
Die verflixte Klassik mit Felix Reuter und Orchester

Foto: Guido Werner

Veranstaltungsort
OpenAir-Bühne – Stadtpark
07806 Neustadt (Orla)

Kartenpreis
Vorverkauf 22,00 € | ermäßigt 8,00 €

Kartenverkauf/Kartenreservierung
TouristInformation im Lutherhaus
Rodaer Straße 12
07806 Neustadt an der Orla

ODER

KartenShop online

Darauf können Sie sich freuen ...

Überraschende Orte, Musik aus allen Zeiten und Genres, sommerliche Atmosphäre, national und international bekannte Solisten, Bands oder Orchester, openair in einer lauen Sommernacht oder geheimnisvoll in alten Gemäuern – der Neustädter MusikSommer bietet für jeden Geschmack ein abwechslungsreiches Programm.

Gleich der Auftakt ist furios, denn kein geringerer als Felix Reuter - Pianist, Musikkomödiant, Improvisationskünstler und Entertainer - kommt zu einem Gastspiel in den romantischen Stadtpark nach Neustadt.

Am Freitag, den 3. Juni um 20.00 Uhr, hält mit „Klassik im Park“ wieder ein großes Open-Air-Klassik-Konzert Einzug in den MusikSommer. Unter dem Titel „Die verflixte Klassik mit Felix Reuter und Orchester“ wird er gemeinsam mit 30 Musikern des Reußischen Kammerorchesters nicht nur „fertige“ Kompositionen spielen, sondern es werden klassische Werke von Strauß, Bach, Beethoven und Smetana mit großem Unterhaltungswert in die Gegenwart transformiert.

Dabei erfährt man die Verwandtschaft zwischen Bach und Jazz und lacht über die tausend Schlüsse in Beethovens Werken. Evergreens, die jeder mitpfeifen kann werden plötzlich in völlig anderen Werken wiederentdeckt. Von der Werbung zur Symphonie, oder vom Musical zu Bach. – Unterhaltender kann es nicht sein, Musik zu entdecken und erstaunliche Geschichten zu erfahren.