Neustadt an der Orla
Ich binTouristBürger
 

Veranstaltungen

"Journalismus Gestern und Heute" - Pressearbeit im Wandel der Zeit

Pressegespräch zur Finissage der Jubiläumsausstellung "Wissenswertes aus Stadt & Land - 200 Jahre "Neustädter Kreisbote"

Bildrechte: Stadtverwaltung Neustadt (Orla)

Die Sonderausstellung zur 200jährigen Geschichte des regionalen Informationsmediums "Neustädter Kreisbote" bietet wissenschaftlich aufbereitet und mit zahlreichen biographischen, mediengeschichtlichen und industriegeschichtlichen Aspekten spannende Zugänge zum Aufbruch in das industrialisierte Medienzeitalter. Dabei steht die Entwicklung einer Wochenschrift für alle Stände hin zu einer aufstrebenden Tageszeitung im Fokus - der "Neustädter Kreisbote".

Zur öffentlichen Finissage der Ausstellung am Donnerstag, 23. August 2018, 19.00 Uhr findet im Museum für Stadtgeschichte ein Gespräch mit regionalen Vertretern aus Presse und Journalismus statt. Dabei wird das Jubiläum des Neustädter Kreisboten als Anlass genommen, um gemeinsam im offenen Dialog zeitgemäße und neue Formen der Wissensverbreitung zu betrachten.

Das Pressegespräch mit Herrn Marius Koity, Redaktionsleiter der OTZ im Saale-Orla Kreis, Herrn Robert Mailbeck, stellvertretender Chef der Online-Redaktion der OTZ und Herrn Marian Riedel, freier Fernsehjournalist für den MDR wird von Herrn Ronny Schwalbe, Kulturamtsleiter der Stadt Neustadt an der Orla moderiert.

Nähere Informationen zur Veranstaltung und Karten erhalten Sie in der TouristInformation im Lutherhaus sowie unter Telefon 036481 85 121 oder per Mail touristinfo@neustadtanderorla.de.

 

Veranstaltungsort
Museum für Stadtgeschichte - Kirchplatz 7
07806 Neustadt an der Orla